27. Dezember 2022
Stadthaus|Mauerstraße 18|06886 Lutherstadt Wittenberg

Auszubildende/r zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

erstellt:

aktualisiert:

Arbeitsort: 06889 Lutherstadt Wittenberg Sachsen-Anhalt

Arbeitszeit: Ausbildungsplatz

Beschreibung:

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) haben den richtigen Draht zum Netzwerk. Auszubildende der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür werden Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen vernetzt.

 Während der Ausbildung lernst Du IT-Systeme entsprechend der zu erfüllenden Anforderungen sowie Realisierbarkeit zu planen und zu konfigurieren. Vor Ort richtest Du mit Unterstützung das Netzwerk ein und vernetzt Rechner, Server und Drucker. Dazu gehört auch, dass Du lernst, bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen einzugrenzen und zu beheben.

Auch für die Sicherheit von Netzwerken sind Fachinformatiker zuständig: Hard- und Softwarekomponenten müssen mit geeigneten Filter- und Antivirenprogrammen vor illegalen Zugriffen bewahrt, Daten sicher transferiert und geeignete Verschlüsselungstechniken angewendet werden. Nach der Ausbildung berätst und schulst Du auch Anwender, hilfst bei der Auswahl sowie dem Einsatz der Hard- bzw. Software und löst Anwendungs- oder Systemprobleme. Zudem erstellst Du Systemdokumentationen und informierst Dich stets über neue IT-Produkte und -Lösungen.

Anforderungen:

  • technisches Verständnis und gute Informatikkenntnisse
  • Sorgfalt, Flexibilität und Durchhaltevermögen
  • sehr gute Auffassungsgabe und Lernfähigkeit
  • gutes mathematisches Verständnis und Englischkenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
  • gutes Ausdrucksvermögen

Kontakt:

Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH Ansprechpartner/-in: Thomas Müller
Belziger Straße 1 06889 Lutherstadt Wittenberg

alle Stellen des Unternehmens

zur Webseite des Unternehmens

zurück zur Übersicht