27. Dezember 2018
Stadthaus|Mauerstraße 18|06886 Lutherstadt Wittenberg

Sachbearbeiter (m/w) Versand- und Zollabwicklung

aktualisiert:

Arbeitsort: 06886 Lutherstadt Wittenberg Sachsen-Anhalt

Arbeitszeit:

Beschreibung:

  • Erstellung aller notwendigen Frachtpapiere für den nationalen und internationalen Versand (inklusive Zoll- und Außenwirtschaftsdokumente).
  • Kommunikation mit den abfertigenden Zollämtern.
  • Koordination und Beauftragung von Speditionsdienstleistungen.
  • Stammdatenprüfung und Pflege (Warenursprung und Präferenzen, zollrechtliche Klassifizierung).
  • Rechnungsprüfung (Ausgangsrechnungen und Frachtrechnungen).
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Lagerlogistik, Vertrieb und Customer Service und Produktion.

Anforderungen:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. als Kaufmann/-frau Spedition und Logistikdienstleistungen, oder vergleichbare Qualifikation.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Zoll und Außenwirtschaft.
  • Kenntnisse der internationalen Zoll- und Ausfuhrbestimmungen (Zoll- und Exportkontrollvorschriften).
  • proaktives Auftreten und hands-on Mentalität gepaart mit einem hohen Maß an Motivation und Teamfähigkeit
  • Sie haben eine hohe technische Affinität und können sich schnell in neue Themen und Produkte hineindenken
  • Als Schnittstelle zwischen Fertigung und Versand verfügen sie über eine entsprechende Kommunikationsstärke

Kontakt:

TESVOLT GmbH (2) Ansprechpartner/-in: Thomas Kaatz
Am Alten Bahnhof 10 06886 Lutherstadt Wittenberg

Übersicht Stellen

Google Analytics deaktivieren